Edo's Awakening (Stories of The Conscious Dreamer Series #1) von Sharolyn G. Brown (German review))


Edo's Awakening (Stories of The Conscious Dreamer Series #1) 

Edos Awakening ist die erste Story aus der Conscious Dreamer Serie, geschrieben von Sharolyn G. Brown. 

Das Cover ist wirklich faszinierend mit seiner tiefblauen Farbe und dem Vortex in der linken oberen Ecke. Es erinnert mich irgendwie ein wenig an Van Goghs "Sternenklare Nacht".  

Hintergrundinformation

Die Gesellschaft im Roman ist in verschiedenen Kasten aufgebaut. Die Wächter sind die Götter und können nicht gesehen werden, aber sie hören jeden Gedanken und können diejenigen bestrafen, der sich nicht als verantwortungsvoller Mitbürger erweist, die Repräsentanten der Wächter formen sich in jeder Sektion und vollstrecken die Gesetze, die Talentierten und Kaste der Ehrvollen haben ihre Mission schon erfüllt und sind respektable Staatsangehörige, die Traumwanderer sind die Mittelklasse, die sich weiter nach oben in der Kaste verbessern können, wenn sie ihre Mission erfüllen und die niedrigen Kasten: die Helfer und Arbeiter, die mehr oder weniger in ihrer Kaste verbleiben und die z.B. für die Essensverteilung und Lagerung zuständig sind

Alle Einwohner müssen den "Göttern" gehorchen und müssen ihren Zweck erfüllen oder sie verdienen nicht länger für die Wächter zu leben. Die Kasten können an ihrer Kleidung erkannt werden, zum Beispiel: Reisende tragen blaue, Helfer und Arbeiter grüne und die Repräsentanten der Wächter tragen braune Kutten. Das Leben der niedrigen und mittleren Klasse ist meist begrenzt auf eine kleine Fläche. Reisende haben ihren eigenen Raum, jedoch können Helfer und Arbeiter nur einen Gemeinschaftsraum nutzen. 

Der Plot: Der Hauptcharakter, Edo, ist ein Traumwanderer, genannt Beta 56-02-12, der eine Verbindung zur Erde hat, dessen Name Liam ist, der ihm helfen soll Raketen für die Massenproduktion zu testen und zu bauen. Edo ist verantwortlich dafür, dass Liam seine Aufgaben verwirklicht. Beide haben eine mentale Verbindung zueinander. Edos Auftrag ist es, Liam in seinen Träumen zu beeinflussen. Seine anderen Verpflichtungen sind zum geistigen und körperlichen Gesundheitstraining zu gehen.  
Allerdings, eines Tages, verliert Edo seine Verbindung zu Liam. Edo weiß nicht, was mit Liam geschehen ist. Er wird von den Repräsentanten der Wächter zum Glorreichen Sitzungssaal vorgeladen, wo Edo erfährt, dass ein Mensch während des Starts einer Rakete getötet wurden ist.

  Aber wenn der Testlauf der Raketen fehlschlagen sollte, ist Edo's Mission zu Ende ... und so auch sein Grund zu leben.

Was wird mit Edo geschehen?

Zusammenfassung: Ein spannender, neuer Dystopien - und Sci-Fi Roman mit sozial kritischen Themen, geschrieben von Sharolyn G. Brown. Ich kann nicht warten, den nächsten Teil zu lesen und mehr über Edo's Abenteuer zu erfahren. 5 Sterne!!! 

Liebe Grüße,
Butterfly

Popular posts from this blog

Stolz und Vorurteil von Jane Austen (German edition)

All Good Things must come to an End

Review: The Little Prince by Antoine de Saint-Exupéry