Prince of the Moon von Kimberly Loth (German review)

Prince of the Moon

von
"Prince of the Moon" ist der zweite Teil der Stella und Sol Serie, geschrieben von Kimberly Loth. 

Das Cover: Es ist ein zwei geteiltes Cover, dass einmal oben das technologisch hochentwickelte und magische Königreich Stella mit dem Mond und Sternen zeigt und darunter das sonnige und warme Sol, das seine Schwerpunkte auf Landwirtschaft und Natur setzt.

Symbole: Alle Kapitel haben wunderschöne, komplizierte Zeichnungen des Mondes neben der Kapitelnummer.

Landkarte: Das Buch hat auch einen erweiterten Überblick über das Königreich Stella und Sol und die Mauer dazwischen (du kannst die Zoomfunktion für den Kindle hierfür nutzen, was wirklich hilfreich ist, wenn man genau wissen will, wo Zwaantie und Leo während ihrer Reise sind).

Der Plot: Zwaantie, die Hauptcharakterin, ist schließlich in Stella. Aber ihr Aufenthalt in Stella ist ganz anders, als sie gedacht hat: Als erstes ist es morgens und sie kann daher keine Sterne sehen (in Sol ist es niemals dunkel, daher hat Zwaantie nie Sterne oder den Mond gesehen). Stattdessen fliegen bunte Lichter herum. Zweitens, ihr Liebhaber Phoenix ist verschwunden. Und drittens, Zwaantie hat vergessen, was passiert ist, als sie die Mauer überquert hat. Außerdem könnten die Unterschiede zwischen den zwei Königreichen nicht größer sein: Sol hat nur Häuser mit maximal vier Etagen, wohingegen Stella mindestens Apartments mit zehn bis 15 Stockwerken hat und die Gebäude in der Stadt sind sogar 100 Etagen hoch. Dann ist die Luft warm und feucht in Stella und in Sol ist es immer kalt und trocken. Und überall wo Zwaantie guckt sind Fabriken und es gibt auch einen Distrikt, wo Kleidung hergestellt wird und viele Shoppingmöglichkeiten sind. Alle Gebäude sind hell und bunt, die Straßen haben eine harte Oberfläche und es gibt keine echten Bäume oder Gras in der Stadt (nur Illusionen). Sol, im Kontrast steht für seine Landschaft und Felder.

(Um besser zu verstehen: Sols technische Entwicklung steht in einem uns ähnlichen Mittelalter fest, Stella auf der anderen Hand wirkt wie unser Zeitalter.)

Zwaantie weiß nicht wirklich, ob sie die künstliche Schönheit von Stella mag. Sie findet Unvollkommenheit besser und möchte nichts lieber als normal sein. In Stella ist es allerdings normal, aus der Menge abzuheben. 

Außerdem hatte Zwaantie wirklich gehofft, dass sie jetzt mit Phoenix zusammen sein könnte, nachdem sie ihn als Sklaven gerettet hatte. Sie hoffte auf ihr Happy End.

Zwaantie mag auch nicht, welche Vorstellungen die Menschen in Stella vom Leben haben. Sie ist daran gewöhnt, dass Menschen arbeiten und ihre Aufgabe erfüllen. ln Stella, ist es natürlich Stunden voller Freizeit und Spaß zu haben, nur für vier bis sechs Stunden zu arbeiten, Magie den ganzen Tag zum Spielen zu nutzen, lange Mittagsschläfchen zu halten und Mahlzeiten einzunehmen, in Shows und Clubs zu gehen und sich selber allgemein gut zu amüsieren.

Dazu ist das eigene Äußere alles und Zwaantie ist nicht an kurzen Röcken oder an Kleider gewöhnt. Sie mag es lieber im Hintergrund zu sein, anstatt ständig die Aufmerksamkeit von allen zu haben. Dies macht Zwaantie überhaupt keinen Spaß. Und als künftige Königin und Frau von Prinz Leo, muss sie interviewt werden und es werden viele Fotos gemacht, die ins Internet gestellt werden. Im Königreich Stella nennt man Twitter: Ticker und man kann mit einer Scheibe bezahlen, die man auch für alle anderen alltäglichen Aktivitäten braucht, z.B. um sich zu identifizieren und die Zeit anzusagen etc. Und Zwaantie wird noch mehr in die Öffentlichkeit gezerrt, weil sie der erste Besucher von Sol seit 100 Jahren ist.

Zwaantie hat geplant mit Phoenix zu fliehen. Jedoch gibt es nur wenige Jobs für Menschen, die keine magische Ausbildung haben, weil Leute aus Stella schon Magie lernen, wenn sie Kinder sind.  Und das schlimmste ist Candace, die kleine Königin von Deep Sky, Leos Schwester, hat gemerkt, dass Zwaantie Leo nicht liebt und deshalb behält sie Zwaantie im Visier.


Darüber hinaus ist Candace sehr schwanger und unglücklicherweise scheint es, dass sie in der Nacht ihr Kind bekommen wird, die einzig gefährliche Zeit in Stella, wenn die Monster, die Vipern, die immer Tod bringen, auf der Lauer sind. Und nicht nur das, Zwaantie, Candace, Leo und Candaces Mann Hunter sind auf einem Schiff.


Kann Zwaantie Candace und ihr Baby retten?
Und was wird passieren, wenn Zwaantie nicht mehr unter den Einflus von der Stimme ist (die Stimme, die jeden nötigt und manipuliert)?
Und was wird Leo tun, wenn er von Zwaanties Liebhaber erfährt?

Zwaantie wird auch bald bewusst werden, das Leo ein dunkles Geheimnis hat - etwas, das ihr Leben für alle Zeiten auf den Kopf stellen wird.

Fünf Sterne!!

Liebe Grüße,
Butterfly

Popular posts from this blog

Stolz und Vorurteil von Jane Austen (German edition)

"The Pursual" is the first #book of the Nome Chronicles, written by F. F John. It is about #intrigues, #adventure, #illusions and betrayal. The novel plays in the 25th century. The Plot: Neith's world consists of 20 different nomes in which the #society is separated. This makes it difficult for her to pursue her real #love: Invier because her family is 2nd in rank and Invier’s family is on the last spot. She knows that her father will never allow a marriage between her and Invier because Invier's rank in society is so low and she hast o marry into a profitable alliance. That's why Neith talked her father into organizing a pursual which means that candidates will compete which each other in different #challenges in order to win the hand of her. The last pursual happened when Invier's late grandmother was born so it's a historical event. However Invier doesn't want to take part in the ceremony, but wants to envelope with Neith, even if they live in poverty. Despite that Neith is best friend with Bel, she can't explain her why she has to make sure that Invier has to participate even if he doesn't know it yet... And Bel also seems to have more and more secrets. Will Neith lies destroy the relationship? What are Bel's #secrets? And when more and more participants die and the resistors of the system are attacking normal citizens and nome buildings, who is responsible for this all? Great #dystopia novel with many #surprises and interesting characters. 5-Stars! #bookstagram #theselection #bachelorette #great #fantastic #recommended

Whiskey Witches - Complete Season 1 (Whiskey Witches #1-4) German review